Aktuelles von der eMDe

Corona Informationen

Unser Betrieb ist geöffnet und zu 100% lieferfähig.

Mit einem Klick auf das Bild, gelangen Sie zu den Informationen im Zusammenhang mit der eMDe Blechfabrik.

Wenn eine Lieferung durch behördliche Auflagen nicht fristgerecht ausgeliefert werden kann, sind keine Schadenersatzansprüche möglich. Zudem kann vom Vertrag nur im Umfang der "noch nicht" produzierten Ware zurückgetreten werden. Zusätzliche Aufwände können in Rechnung gestellt werden.

 

 

 

 

 

Corona - Massnahmen in der eMDe Blechfabrik AG

Die eMDe Blechfabrik ist zu 100% Lieferfähig

Zu jedem Thema ein paar Infos aus der eMDe:

Die eMDe hat einige Massnahmen eingeleitet, damit wir die Vorgaben des Bundes bestmöglichst umsetzen können.

Zum Dossier vom BAG (Bundesamt für Gesundheit)

Ergänzende Vertragsbestimmungen gültig ab 18.3.2020

Wenn eine Lieferung durch behördliche Auflagen nicht fristgerecht ausgeliefert werden kann, sind keine Schadenersatzansprüche möglich. Zudem kann vom Vertrag nur im Umfang der "noch nicht" produzierten Ware zurückgetreten werden. Zusätzliche Aufwände können in Rechnung gestellt werden.


Abstand halten - bitte keine Selbstabholer

Die Mitarbeiter in der Produktion sind in 2 Schichten getrennt. Die Morgenschicht begegnet der Abendschicht nicht mehr. "Abstand halten" kann so auf hohem Niveau umgesetzt werden

Wir bitten Sie lieber Kunde:

Bitte lassen Sie Ihre Lieferungen von uns spedieren. In äusserstem Notfall können Sie die Teile bei uns abholen. Bitte verstehen Sie, dass der Zutritt in unser Gebäude untersagt ist.


Bitte besuchen Sie uns nicht - bleiben Sie Zuhause

Alle Mitarbeiter vom Büro arbeiten im Home-Office.

Diese Möglichkeit bieten wir unseren Mitarbeitern bereits seit einem Jahr. Somit ist es für uns keine aussergewöhnliche Situation und die Mitarbeiter sind es sich bereits etwas gewohnt.

Wir bitten Sie lieber Kunde:

Bleiben Sie bitte ebenfalls zu Hause. Wir können gerne per TeamViwer oder anderen Hilfsmittel Ihr Problem genauer anschauen.


Gründlich Händewaschen

In der eMDe werden die Mitarbeiter gebeten, mehrmals die Hände sauber zu reinigen. Beim betreten des Gebäudes sind die Hände zu desinfizieren. Mehrmals täglich, werden alle Touchscreen, Türgriffe, Tastaturen, etc. desinfiziert.

Wir bitten Sie lieber Kunde:

Wenn Sie sich bei uns aufhalten, halten Sie sich bitte an die gleichen Regeln.


Hände schütteln vermeiden

Wir geben uns gegenseitig nicht mehr die Hand. Begrüssen können wir uns mit einem netten Blick und einem Lächeln.

Wir bitten Sie lieber Kunde:

Geben Sie uns nicht mehr die Hand. Lächeln Sie uns nett zu. Wir tun es ebenfalls.


In Taschentuch oder Armbeuge husten und niesen

Sobald in der eMDe anzeichen einer Krankheit vorhanden sind, werden die Mitarbeiter nach Hause geschickt. Wir versuchen so die Verunsicherung unter Mitarbeitern zu nehmen.

Wir bitten Sie lieber Kunde:

Wenn Sie sich bei uns aufhalten, halten Sie sich bitte an die gleichen Regeln.


Nur nach telefonischer Anmeldung in Arztpraxis oder Notfallstation.

Bitte beachten Sie die Vorgaben vom Bundesrat, um unser Gesundheitssystem nicht allzustark einem Stresstest zu unterziehen.

Bleiben Sie gesund, wir bleiben es auch.

 

Geben Sie uns nicht mehr die Hand.

Lächeln Sie uns nett zu.

Wir tun es ebenfalls.