Zwei starke Erfolgsgeschichten

Der ihcSF Linth und die eMDe Blechfabrik sind 2 der regionalen Erfolgsträger des Dorfes Kaltbrunn. Der ihcSF Linth konnte 2020 das erste Mal den Schweizer Meistertitel feiern. Neben dem Sieg im europäischen Presidental-Cup 2016 sicherlich der grösste Erfolg in der Vereinsgeschichte. 24 Cup Siege und 6 weitere Meisterschaftstitel in diversen Altersklassen/Teams, sowie Teilnahmen an europäischen Turnieren ergänzen die Erfolgsgeschichte des Vereins. Seit der ersten Turnierteilnahme im Jahr 1993 und der offiziellen Gründung des ihcSF Linth 1995 hat der Verein einen enormen Zuwachs an Mitgliedern vorzuweisen und ist dabei fest mit der Region verbunden. So konnte mit Hilfe der Gemeinde Kaltbrunn, Gönnern, privaten Darlehensgebern und Sponsoren sogar der Bau der eigenen Halle realisiert werden.

Auch die eMDe Blechfabrik AG hat seit ihrer Gründung 2013 eine ähnliche Erfolgsgeschichte vorzuweisen. Mit harter Arbeit, Teamgeist, innovativen Produktionstechniken und nicht zuletzt der erfolgreichen Zusammenarbeit mit regionalen Partnern geht es bis heute bei der eMDe ebenso steil bergauf. Die Blechfabrik hat sich zu einem der führenden Unternehmen im Bereich der industriellen Digitalisierung entwickelt, die Produktionskapazität und das Angebot immer weiter ausgebaut und beschäftigt heute bereits rund 30 Mitarbeiter.

Die eMDe und der ihcSF Linth, zwei starke Erfolgsgeschichten und zwei starke Partner in Kaltbrunn!

Unser Engagement

Die Unterstützung des ihcSF Linth durch die eMDe Blechfabrik begann mit einem Trikotsponsoring im Jahr 2014. Hieraus hat sich seit dem Beginn eine enge Partnerschaft in der Region Kaltbrunn entwickelt. So haben wir unser Engagement weiter intensiviert und treten heute als einer der Hauptsponsoren des Vereins auf. 

Sponsor der European League 2021

Bereits 2020 war der ihcSF Linth und die Inlinehalle Kaltbrunn als Austragungsort der European League gesetzt. Nachdem diese aufgrund der Corona Pandemie 2020 aber nicht stattfinden konnte, wurde sie auf 2021 verlegt. Der Austragungsort blieb der gleiche und so traf sich nun die europäische Spitzenklasse des Inline Hockeys vom 01. - 04. Juli 2021 in Kaltbrunn.

Als enger Partner des ihcSF Linth war die eMDe im Rahmen eines Silbersponsorships einer der Hauptunterstützer des Events.

Die eMDe VIP Lounge

Mit dem Ausbau der Inline Halle des ihcSF Linth wurde der Gästebereich erweitert. Neben einer Bar und einem Speiseareal ist auch ein neuer Lounge Bereich entstanden der einen tollen Blick auf das Spielfeld bietet. Im Rahmen der Partnerschaft hat die eMDe Blechfabrik die Einrichtung der Lounge übernommen mit dem Ziel, einen multifunktionalen Wohlfühlraum für alle zu schaffen, welcher die starke Partnerschaft zwischen dem ihcSF Linth und der eMDe wiederspiegelt.